REFERENZEN

 

Understanding the fundamentals of baroque playing is like understanding how music breathes; you can't get much closer than that to music's soul. Working with Andreas has been like a spiritual journey into the blood and through the heart. cn

 

Wenn man die Basis des barocken Spiels verstehen lernt, beginnt man, den "Atem" der Musik zu verstehen. Viel tiefer kann man in die Seele der Musik nicht eindringen. Mit Andreas zu arbeiten, war wie eine spirituelle Reise mit Herzblut. cn

----------------------------------------------------

Ja, dein Input ermutigt mich, das, was ich empfinde, noch viiiel deutlicher auszudrücken.   esp

----------------------------------------------------

Gestern hatten wir Probentag in A. und ich habe zum ersten Mal, nachdem ich es mit dir angeschaut habe, das Solo im Khatchaturian gespielt. M's Kommentar war dazu, es hätte sich entwickelt, wie ein guter, gereifter Wein. 

----------------------------------------------------

...ich bin echt total dankbar für deine Hilfe, Unterstützung und die Tipps.    mw

Danke, du bist einfach ein guter Lehrer.   mw

----------------------------------------------------

Das hebt sich wirklich ab: phänomenal die Fähigkeit, sein umfangreiches Wissen, seine Erfahrung

aus der Theorie nahtlos auch in der Praxis sinnvoll und gewinnbringend einzusetzen.

Das Ergebnis ist wirklich sprechende Musik. Spannend!    a.h.

----------------------------------------------------

Herrn Gillys Unterricht lebt von beeindruckender Vermittlung der Tonsprache des Notentextes, basierend auf einer Kombination von einerseits eigener Spielkunst und andererseits grossem musikhistorischem Wissen.    st

----------------------------------------------------

Barockes Spielen leicht gemacht, viel Rhetorik, jede Note unterschiedlich, so, dass es nie langweilig wird. Und alles basierend wenn immer möglich auf dem Urtext ( Autograph).

Es macht unheimlich Spass mit Andreas.   ec

----------------------------------------------------

Seit Jahren bin ich bei Andreas Gilly im Unterricht. Immer noch profitiere ich enorm und bin nach wie vor beeindrukt, wie er sein immenses fundiertes Fachwissen interessant vermitteln kann.  Seine Stunden (eine sogenannte "Stunde" dauert meist mehrere....) sind methodisch sinnvoll aufgebaut und gut strukturiert, das ist für mich sehr wichtig und wertvoll. Seit ich bei ihm im Unterricht bin, habe ich grosse Fortschritte gemacht, dafür bin ich Andreas Gilly sehr dankbar.    Mw

----------------------------------------------------

Der Unterricht von Andreas ist geprägt von seinem fundierten Wissen und Können. Geduldig und liebevoll hilft er, den richtigen Stil und Technik zu finden und lässt viel Freiheit zum Probieren. Er zeigt, wie es technisch und musikalisch umzusetzen ist. Sein Unterricht ist sehr inspirierend. Danke Andreas   kb

----------------------------------------------------

Bei der Arbeit an Bachs d-moll Doppelkonzert, lernte ich Andreas Gilly kennen und schätzen. Er versteht es, einem die Grundlagen der historisch orientierten barocken Spielweise sehr differenziert zu erklären und in die Praxis überzuführen. Dabei ist das künstlerische Erleben der Musik jeweils der Ausgangspunkt und gleichzeitig das zu erstrebende Ziel. Ein stets lebendiger Prozess der sich einem so eröffnen kann. Dank Andreas Gilly habe ich einen neuen Zugang, wie eine neue Sprache innerhalb derMusik erlernen dürfen. Herzlichen Dank Andreas ! Ich kann diese Arbeit nur wärmstens empfehlen. S.H.

----------------------------------------------------

Andreas Gilly versteht es, mit grosser, fachlicher Kompetenz und in einer freundlichen Art, die facettenreiche Welt der Alten Musik spieltechnisch zu vermitteln. Ich habe bereits einige Male von seinen wertvollen Ratschlägen bezüglich der barocken Spielweise profitiert.
Gerne wieder... E.I.

----------------------------------------------------

Du hast mich - einmal mehr - super vorbereitet!
M.W.

----------------------------------------------------

Es ist grossartig, so zu spielen.   esp

Ich danke dir, du hast etwas in mir freigesetzt.   esp

Im Studium habe ich eine sehr entmutigende Erfahrung gemacht: vieles, was ich aus mir heraus brachte an Gestaltung wurde rundheraus wegunterrichtet. Neues draufgepfropft.

So habe ich mich von mir selbst entfernt, bis ich innerlich krank war vor Unsicherheit und darüber fast das Studium geschmissen hätte. Ich fühlte mich wie ein Baum, der abgesägt wird, um einen Blumentopf auf den Strunk zu stellen.

Dein Unterricht macht genau das Gegenteil: führt mich noch mehr zu mir selbst. Aus diesem Verschmelzen kommen Mut für Gestaltung, kraft für Intensität und Freude am Spiel. Das wirkt.   esp

----------------------------------------------------

Ich danke dir. Du hast etwas in mir freigesetzt. Jetzt bin ich damit "unterwegs". Es ist grossartig so zu spielen, wirklich nach dem Herzen.   esp

----------------------------------------------------

Ja, deine Saat trägt Früchte. Der Probentag mit dir hat viel verändert. Wir hören das an den Aufnahmen. Danke, danke, danke.   esp

----------------------------------------------------

...aber dazu sollst auch wissen, dass und wie du uns inspirierst!    esp, ag

---------------------------------------------------

Lieber Andreas, das war heute für mich ein grossartiger Tag, nochmals ganz herzlichen Dank. Deine Arbeit ist mir unbezahlbar wertvoll, gell, das weisst du?....   esp

----------------------------------------------------

Ich werde dir über die weitere Entwicklung dessen, was gestern "geboren" wurde und die Reaktionen des Publikums berichten.   esp

----------------------------------------------------

... da passieren musikalische Wunder. Danke, danke, danke!   esp

----------------------------------------------------

Du hast mich nachhaltig inspiriert.  esp

----------------------------------------------------

Ich war einfach nur platt und gleichzeitig erfüllt und inspiriert von dem, was ich erlebt habe in der Zusammenarbeit mit dir.  esp

----------------------------------------------------

Deine Arbeit ist für mich unbezahlbar wertvoll. Ich möchte dir von Herzen für den tollen Fortbildungstag danken. Herzlich S.

----------------------------------------------------

... es war wie immer super mit dir, danke.

----------------------------------------------------

....bist ein Super-Lehrer, du hast  mich sowas von vorwärts gebracht, danke vielmals.   mw

Ganz herzlichen Dank für deine heissen Tipps und die guten Fingersätze.   mw

Du, du hast mich also echt prima auf die Orchester-Session vorbereit. Ganz herzlichen Dank.   mw

Du hast  mich sowohl musikalisch wie auch technisch richtig weiter gebracht.   mw

....du bist einfach ein toller Pädagoge. Danke vielmals für deine wertvolle, nachhaltige Arbeit!   mw

 

 

© 2020 by Andreas Gilly

Gestaltung https://www.resonantwriter.com/